Der Desinformant PDF Books

Download Der Desinformant PDF books. Access full book title Der Desinformant by Horst Kopp, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Der Desinformant full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Der Desinformant

Der Desinformant
Author: Horst Kopp
Publisher: Das Neue Berlin
ISBN: 3360501381
Size: 48.61 MB
Format: PDF
View: 3264
Get Books

"Die Abteilung X war ein Instrument des Psychokrieges. Und deshalb noch geheimer als geheim." Horst Kopp war Offizier in der für Aktive Maßnahmen und Desinformation zuständigen Abteilung X der Hauptverwaltung Aufklärung. Seine Mitarbeiter sorgten unter anderem dafür, dass bestimmte Meldungen in westdeutsche Zeitungen und Zeitschriften lanciert wurden. Sie kooperierten mit Journalisten, und manche der Angeworbenen glaubten, für die CIA zu arbeiten. Kopp wirft einen erhellenden Blick auf ein von Legenden und Geheimnissen umranktes Kapitel nachrichtendienstlicher Tätigkeit in der Zeit des Kalten Krieges. Und Kopp verrät, wer Bundeskanzler Willy Brandt 1972 die Mehrheit sicherte und im Amt hielt, als die CDU/CSU ihn stürzen und durch ein konstruktives Misstrauensvotum ihren Fraktionschef Barzel an die Macht bringen wollte. Horst Kopp schildert hier erstmals die Details.
Der Desinformant
Language: de
Pages: 256
Authors: Horst Kopp
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2016-10-25 - Publisher: Das Neue Berlin
"Die Abteilung X war ein Instrument des Psychokrieges. Und deshalb noch geheimer als geheim." Horst Kopp war Offizier in der für Aktive Maßnahmen und Desinformation zuständigen Abteilung X der Hauptverwaltung Aufklärung. Seine Mitarbeiter sorgten unter anderem dafür, dass bestimmte Meldungen in westdeutsche Zeitungen und Zeitschriften lanciert wurden. Sie kooperierten mit
Perry Rhodan 1914: Schmelztiegel Kristan
Language: de
Pages: 64
Authors: Arndt Ellmer
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-01-27 - Publisher: Perry Rhodan digital
Terraner auf der Handelswelt - im Spannungsfeld der Mächte Seit Ende des Jahres 1289 Neuer Galaktischer Zeitrechnung ist Perry Rhodan als Sechster Bote der Koalition Thoregon unterwegs. Dieses Thoregon wird von einem bislang unbekannten Gegner bedroht. Dessen Handlanger Shabazza regte beispielsweise die Invasion der Tolkander an, die in der Milchstraße
Perry Rhodan-Paket 39: Der Sechste Bote
Language: de
Pages: 3000
Authors: Perry Rhodan Redaktion
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-01-27 - Publisher: Perry Rhodan digital
Gegen Ende des Jahres 1289 Neuer Galaktischer Zeitrechnung - entspricht dem Jahr 4876 christlicher Zeit - werden Perry Rhodan und die Menschheit immer stärker in gefährliche Aktivitäten kosmischer Mächte verwickelt. Eine dieser Mächte ist die Koalition Thoregon, die sich für Frieden einsetzt und von einem bislang unbekannten Gegner bedroht wird.
Jahrbuch Extremismus & Demokratie (E & D)
Language: de
Pages: 497
Authors: Uwe Backes, Alexander Gallus, Eckhard Jesse
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2017-12-11 - Publisher: Nomos Verlag
Das Jahrbuch "Extremismus & Demokratie" fördert die wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Problemkreis des politischen Extremismus in seinen verschiedenen Ausprägungen. Es versteht sich als Diskussionsforum, Nachschlagewerk und Orientierungshilfe zugleich. Der 29. Band dokumentiert, kommentiert und analysiert umfassend die Entwicklung im Berichtsjahr 2016. Neben Analysen, Daten und Dokumenten findet sich eine Literaturschau
Bonner Verrat
Language: de
Pages: 314
Authors: Alexa Thiesmeyer
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2019-09-11 - Publisher: Gmeiner-Verlag
Ministerlimousinen auf den Straßen, der Bundeskanzler als Nachbar und schillernde Staatsbesuche - all das sind für die Bonnerin Bärbel schöne Kindheitserinnerungen. Ein halbes Jahrhundert später will sie die Zeit bei einem Klassentreffen wieder aufleben lassen. Doch ihr ehemaliger Schulfreund Uwe reagiert nicht auf ihre Einladung und flieht sogar vor ihr.
»Stets am Feind!«
Language: de
Pages: 520
Authors: Helmut R. Hammerich
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2019-11-11 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Nach der Aufarbeitung der Frühgeschichte des Bundesnachrichtendienstes und des Bundesamtes für Verfassungsschutz folgt die Geschichte des dritten Nachrichtendienstes der Bundesrepublik, der Militärische Abschirmdienst der Bundeswehr (MAD). Dieser ist für die Sicherheit der Bundeswehr zuständig. Erstmals liegt eine aktengestützte Geschichte der Organisation und ihrer Mitarbeiter von 1956 bis 1990 vor. Dabei
Spione im Zentrum der Macht
Language: de
Pages: 384
Authors: Heribert Schwan
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2019-09-23 - Publisher: Heyne Verlag
Deutsch-deutsche Geschichte – spannend wie ein Krimi Günter Guillaume kam Willy Brandt ganz nah. Als der DDR-Agent enttarnt wurde, trat der Kanzler zurück – es war die größte Spionageaffäre der deutschen Geschichte. Doch Guillaume war nur die Spitze des Eisbergs. Es gab Tausende Stasi-Spitzel, die aus dem »Operationsgebiet« BRD berichteten.
Language: de
Pages: 224
Authors: Robert Allertz
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2018-01-24 - Publisher: Das Neue Berlin
Die Mitteilungen über die permanente Ausspähung der Welt vor allem durch US-Geheimdienste, von Whistleblower wie Edgar Snowden oder Julian Assange publik gemacht, empörte auch die deutsche Öffentlichkeit. Dabei wurde schon im zweigeteilten Deutschland grenzüberschreitend gespitzelt und überwacht. Mindestens 71500 namentlich bekannte Ostdeutsche wurden systematisch observiert - vom Westen. Einer von
Staatssicherheit und KSZE-Prozess
Language: de
Pages: 761
Authors: Douglas Selvage, Walter Süß
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2019-02-18 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Das Buch analysiert die Rolle und Wirkung des ostdeutschen Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) im Zusammenhang mit dem nach der Unterzeichnung der Schlussakte der Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE) entfachten diplomatischen Prozess (KSZE-Prozess) in Europa und bei dem Versuch der Eindämmung von dessen nachfolgenden Auswirkungen in den Bereichen
Cold War Spy Stories from Eastern Europe
Language: en
Pages: 384
Authors: Valentina Glajar, Alison Lewis, Corina L. Petrescu
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2019-08 - Publisher: U of Nebraska Press
During the Cold War, stories of espionage became popular on both sides of the Iron Curtain, capturing the imagination of readers and filmgoers alike as secret police quietly engaged in surveillance under the shroud of impenetrable secrecy. And curiously, in the post-Cold War period there are no signs of this